Ortstafel

Aktuelles

Kein Gottesdienst bis 19. April 2020 in Krautheim

Kirche täglich von 9.00 -18.00 Uhr als Ort der Ruhe und für das Gebet geöffnet

Aufgrund der Coronapandemie müssen wir bis zum 19. April alle Gottesdienste und Veranstaltungen absagen.

 

Die Kirche ist in dieser Zeit täglich von 9.00-18.00 Uhr geöffnet – ein Ort der Ruhe und des Gebets.

 

Außerdem erreichen Sie uns jederzeit telefonisch unter 09381/2470.

Wenn Sie mögen wird Pfarrerin Fleck Sie auch besuchen. Bitte melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail im Pfarramt.

 

Bleiben Sie gesund und behütet!

Ihre ev.-luth. Kirchengemeinde Krautheim

Gemeinschaftshaus geschlossen

wegen Corona

Das Gemeinschaftshaus in Krautheim bleibt bis auf weiteres geschlossen. Gemäß Anordnung dürfen auch Vereinsheime z.Zt. nicht betrieben werden.

Vollsperrung OD Krautheim erst ab 23. März 2020

Bauverzögerung aufgrund der Witterung

Die Firma Tiefbau Müller teilt mit:

Aufgrund der derzeitigen Wetterverhältnisse müssen die Bauarbeiten eingestellt werden.

Die Vollsperrung beginnt deshalb erst in der 13. KW.

Die geplante Fertigstellung kann vermutlich trotzdem eingehalten werden.

Neu - Festnetzanschluss im FW-Gerätehaus

09381/847 49 13 und 09381/847 49 14

Jeweils ein tragbares Gerät befindet sich im Erdgeschloss und eines oben im Besprechungs- bzw. Gymnastikraum.

Momentan sind die Apparate so eingestellt, dass sie beide Geräte klingeln, egal welche der Nummern angewählt wird.

Feste Termine im Jahresablauf

Bitte vormerken

Planung für die Dorfscheune liegt vor

Abgespeckte Version wird ausgeschrieben

Die Planung für die Dorfscheune ist erstellt und kann unter "Downloads" angeschaut oder heruntergeladen werden.

Die angedachte Lösung mit Wirtschaftsräumen, Küche usw. kommt aus Kostengründen nicht zur Ausführung. Es wird eine "abgespeckte" Form ausgeschrieben, die hauptsächlich den Erhalt der Scheune sichert.

Zur allgemeinen Information.

Dieter Söller

Stadtrat und Ortsbeauftragter

Auftrag für die Ortsdurchfahrt vergeben

Tiefbau Müller, Gerolzhofen beginnt im Frühjahr 2020

Nachfolgend Auszug aus dem Artikel der Mainpost vom 20. September 2019:

In der anschließenden Stadtratssitzung ging es neben dem großen Thema Baulandentwicklungsrahmen unter anderem auch um den Ausbau der Krautheimer Ortsdurchfahrt. „Man glaubt kaum, dass es wirklich noch wahr wird“, fasste Volkachs Bürgermeister Peter Kornell (FW) den zähen Weg bis zum Start der punktuellen Dorferneuerung zusammen. Intensiv begleitet von Stadtrat und Krautheims Ortssprecher Dieter Söllner (SPD).

Knapp 3,1 Millionen Euro soll der Ausbau der Ortsdurchfahrt einschließlich Dorf- und Kirchplatz sowie der Kreisstraße KT 37 mit Gehweg kosten. Mit dem Geld werden Kanal und Wasserleitungen erneuert, zudem bekommt Krautheim einen Gasanschluss und für eine Glasfaserverkabelung werden Leerrohre gelegt. Den Zuschlag für die Arbeiten erhielt die Firma Hoch- und Tiefbau Müller aus Gerolzhofen, die erst im Frühjahr starten soll. Gelassen reagierte darauf Söllner: „Die Krautheimer habe ich schon vorbereitet, dass es erst im nächsten Jahr losgeht.“


 

Ortsdurchfahrt Krautheim

Sachstand 21. Mai 2019

Nach ein paar internen Verzögerungen zum Jahresanfang geht es jetzt wieder weiter.

Auf der Stadtratssitzung am 20.5.19 haben wir der Ausbauvereinbarung mit dem Landkreis Kitzingen über den Ausbau der KT 37 in Richtung Zeilitzheim zugestimmt. Die Straßendecke und die Gehwege werden werden bis zu Straße "Am Bühl" erneuert.

Die Ausschreibung für den Ausbau der Ortsdurchfahrt ist auf dem Weg. Die Auftragsvergabe ist noch vor der Sommerpause in der Sitzung am     22. Juli 2019 vorgesehen. Die Ausschreibungen wurden getrennt. Der Tiefbau (Kanal, Wasser, Straße mit Nebenanlagen, Plätze) werden mit     "ELER" (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums) gefördert.

Der Hochbau (Dorfscheune) ist für die Förderung im "Nationalen Programm" angemeldet. Die Kosten für die Sanierung der "Aussegnungshalle" können nicht bezuschusst werden und sind von der Stadt Volkach alleine zu tragen.

Zur allgemeinen Information.

Dieter Söllner

Stadtrat und Ortsbeauftragter

Stadtratssitzungen in Volkach 2020

Januar , Februar 2020

13.01.2020 Stadtratssitzung

27.01.2020 Stadtratssitzung

10.02.2020 Stadtratssitzung

 

 


 

März und April 2020

02.03.2020 Stadtratssitzung

16.03.2020 Stadtratssitzung entfällt

30.03.2020 Stadtratssitzung

20.04.2020 Stadtratssitzung

Konstituierende Sitzung für den Stadtrat

2020 bis 2026 liegt noch nicht fest.

Informationen aus der Stadtratsarbeit

Über das Ratinformationssystem der Stadt können sich die Bürgerinnen und Bürger online über die Arbeit im Stadtrat informieren. Hier finden sie  z.B. die Niederschriften der Beschlüsse, aktuelle Themen, die personelle Zusammensetzung der Ausschüsse und weitere wichtige Hinweise.

 

Ratsinformationssystem der Stadt Volkach

Downloads

Freiwillige Feuerwehr

Kirchen­gemeinde

Sportverein

Notrufe

Polizei            Telefon 110                                                                   Feuerwehr     Telefon 112      

 

Rettungsdienst, Notarzt, Krankentransport                  Telefon 112

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Telefon 116117                     

                                              

Strom Volkach/Krautheim             

Telefon 09382/6040

 

Wasser                                         

Telefon  40170                                                        0151-55103446  

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.